GAMEDRIVE

gamedriveDas Erongogebirge entstand aus Vulkantätigkeit vor Millionen von Jahren. Hier ist es äußerst trocken und Sie finden hier reine Buschsavanne. Schon vor der Besiedelung durch Menschen war die Gegend ein Eldorado für die Tierwelt, mittlerweile hat es sich jetzt zu einem Paradies für die Tierwelt entwickelt, in dem neben fast allen Antilopenartenarten, Bergzebras und Giraffen auch das seltene Spitzmaulnashorn lebt. Nicht zu vergessen die Raubtiere, Leopard und Gepard. Es gibt also viel zu bestaunen und zu bewundern, wenn man im offenen Geländewagen durch diese aufregende Landschaft fährt. Der Game-Drive kann mit einem Sundowner abgerundet werden.

FELSMALEREIEN

rockpaintingsDas Erongo ist auch bekannt durch seine Felsmalereien und Gravuren. So können Sie auch eine Tour buchen, in der wir ihnen solche Malereien zeigen…

WANDERUNGEN

walksAuf Schusters Rappen können Sie mit oder ohne Führung diese herrliche Landschaft erfahren. Besonders reizvoll ist dabei eine Wanderung im Flussbett des Omaruru, der nur in der Regenzeit Wasser führt. Dabei können sie über ausgewaschene Felsen kraxeln und durch Tiere gegrabene Löcher bewundern, in denen diese noch lange nach der Regenzeit Wasser finden. Auch eine Besteigung unseres höchsten Berges, dem Kranzberg können fitte Besucher wagen…

SUNDOWNER-FAHRTEN

sundowner Ein Sonnenuntergang in Namibia bleibt unvergessen. Der traditionelle “Sundowner” ist ein Muss im Erongo. Von einem der vielen Felsen schaut man der Natur zu während man sich einen Drink genehmigt. Für die besonderen Momente.